Skip to main content

Meine Eltern Helga und Josef Maschler erwarben im Jahre 1966 das Gasthaus,
und die Fleischerei in Traiskirchen - Wienersdorf. 1971 wurde nach einem halben Jahr Umbauphase der neue Betrieb "Gasthaus und Fleischerei Maschler" eröffnet. Meine Schwester Karin ist seit 1980, neben meiner Mutter Helga, die gute Seele in unserem Haus. 1988 wurde die Fleischerei geschlossen und durch ein Stüberl ersetzt.

1995 übergaben mir meine Eltern den gut geführten Betrieb, wofür ich ihnen sehr dankbar bin!
2005 wurde das Lokal um ein Nichtraucherstüberl erweitert. Für unsere Gäste wurde der daneben anliegende Grund erworben und ein Privatparkplatz geschaffen.

Wir richten gerne Ihre ganz persönliche FEIER (Geburtstag, Hochzeit, Taufe,
Weihnachtsfeier u. V. m.) von 2 bis 250 Personen aus. Seit 2009 steht für
Großveranstaltungen bis ca. 400 Personen ein neues Zelt zur Verfügung. 

Meine Frau Eveline, unser Sohn Manuel und ich, sind sehr stolz auf unsere tolle Mannschaft!!

Wir wünschen Ihnen guten Appetit und einen angenehmen Aufenthalt bei uns, im Gasthaus Maschler!